Direkt zum Inhalt

Abe schaute, häre



luege, wyter dänke

Wählen Sie

Michel Seiler

AM 18.10.2015 IN DEN NATIONALRAT

Abe schaute

Die Welt der Wirtschaftsglobalisierung und des Wachstumsmurx bricht mehr und mehr auseinander. Mit ein paar wenigen Gewinnern und vielen Verlierern.

Abe schaute

Nume ke GAU, gäu!

4.9 Millionen Menschen haben im Umkreis von 50 Kilometer um die Schweizer AKW Jodtabletten erhalten. Niemand hat aufgeschrien und gesagt, ein AKW-­GAU sei unmöglich. Auch nicht die harten AKW‐Befürworter.
Oder gibt es hier Parlamentarier die sagen, dass das AKW Mühleberg 100% sicher ist? Niemand.

Häre luege

Akropolis AdiEU!

Der Schweiz geht es zu gut. Der Franken will trotz aller Gewalt und grossem Aufwand nicht runter. Die Gewerkschaften, die Unternehmer und die Finanzjongleure, alle jammern auf höchstem Niveau. Wir sind eine Insel mit grössten Privilegien, die am Diebstahl an den Armen und Hungernden immer mehr wachsen. Eine öffentlich geduldete Kleptomanie.

Wyter dänke